Überholung einer Hinterachse Alfa Romeo 105er

Die Instandsetzung der Hinterachse ist wahrscheinlich neben dem Motor die anspruchsvollste Arbeit an einem Alfa Romeo 105. Sie erfordert originale Werkzeuge und eine Menge Erfahrung zur Durchführung der doch recht aufwendigen Arbeitsschritte. Bei uns wird die Achse nach Werksvorgaben eingestellt und geprüft. Jedoch möchten wir an dieser Stelle auf den Umstand hinweisen, das wir den vorhandenen Verschleiß der Zahnflanken nicht revidieren können. Alle vorhandenen Lager und Simmerringe werden durch neue ersetzt und das Gehäuse ebenfalls in neuwertigen Zustand mit originalem Lack aufbereitet.

Kosten: Für eine komplette Hinterachse ohne Bremse berechnen wir 1500.- netto.

Darin enthalten:

  • Zerlegen und Reinigen Ihrer Achse
  • Sandstrahlen / grundieren / lackieren der Achsrohre und Bremsbleche
  • Erneuern aller Lager und Einstellung nach Werksvorgaben
  • Erneuern aller Simmerringe
  • komplette Montage / einbaufähiger Zustand
  • die Montagezeit beträgt ca. 3 Wochen

Optional:

  • Demontage/Montage Ihrer Achse ans Fahrzeug
  • Austausch der Lagerung des Reaktionsdreiecks / Set eigene Herstellung
  • Austausch der Lagergummis der Schubstreben / original, verstärkt, PowerFlex
  • Kontrolle bzw. Instandsetzung der Kardanwelle nebst Hardy-Scheibe
  • Kontrolle bzw. Instandsetzung des restlichen Fahrwerks
  • Lagerung des Fahrzeugs während der Überholung

Falls auch Sie Ihre Hinterachse bei uns überholen lassen möchten, sprechen Sie uns an...

Bewegungs-Energie Fahrzeugtechnik